Miximizer® | Mixtopf-Verkleinerung für den Thermomix

CHF24,90 Auf Lager (93)
Der Miximizer sorgt für gleichmäßiges Zerkleinern von Mixgut, verhindert Staubwolken beim Pulverisieren und ist die perfekte Hilfe beim Emulgieren. Lesen Sie mehr
  • Verleihen Sie Ihren Gerichten die perfekte Würze.
  • Über 500 verschiedene Produkte
  • Wir beraten Sie auch gerne telefonisch.
  • Ab CHF 60.- portofreie Lieferung in der Schweiz
  • Exklusive Produkte
  • Entdecken Sie die Genusswelt auf Gewuerzladen.ch

Eigenschaften

Marke:
Thermomix Zubehör

Informationen

Produktinformationen zu Miximizer® | Mixtopf-Verkleinerung für den Thermomix

In Sachen Zerkleinern macht dem Thermomix so schnell keiner etwas vor.
Das erstklassige Mixmesser bekommt in Kombination mit dem leistungsstarken Motor praktisch alles klein.
Doch wenn es um das gleichmäßige Zerkleinern von Zutaten im Mixtopf geht, stößt der Thermomix an seine Grenzen. 
Vor allem bei harten Lebensmitteln bleiben grobe Stücke nach dem Mixen übrig, die das Messer nicht erfasst hat.

Besonders nützlich ist der Miximizer, wenn beim Zerkleinern von Schokolade, Parmesan, Puderzucker, Getreide und hartem Gemüse ein gleichmäßiges Ergebnis erzielt werden soll.
Der Miximizer von Wundermix sorgt dafür, dass das Mixgut gleichmäßig vom Messer erfasst wird und nicht auf den Klingen umherspringt.
 
Highlights

  • Ermöglicht gleichmäßiges Zerkleinern auch von hartem Mixgut und kleineren Mengen
  • Verhindert das Entstehen von Staubwolken z.B. bei Puderzucker 
  • Erleichtert das langsame Emulgieren von Flüssigkeiten
  • Saubere Sache! Der Mixtopfdeckel wird nicht verschmutzt und ist ohne Spülen bereit für den nächsten Einsatz
  • Kompatibel für den Thermomix TM6/TM5 oder TM31 (Modell bei Bestellung auswählen!)
  • Spülmaschinengeeignet und BPA-frei
  • Nachhaltige Produktion - Made in Germany

Anwendung als Mixhilfe

  1. Die zu zerkleinernden Lebensmittel in den Mixtopf geben, ohne dabei die Höhe der 1 L Füllmengen-Markierung mit dem Mixgut zu überschreiten.
  2. Miximizer in den Mixtopf einsetzen und dabei die Stege an der Mixtopf-Innenwand in die Fixierungshilfen am Miximizer einführen.
  3. Mixtopf mit dem Mixtopfdeckel mit Messbecher verschließen und den Zerkleinerungsvorgang durchführen.
  4. Miximizer entnehmen und Reste an der Mixtopfwand abklopfen.

Anwendung als Emulgierungshilfe

  1. Miximizer in den Mixtopf einsetzen und dabei die Stege an der Mixtopf-Innenwand in die Fixierungshilfen am Miximizer einführen, sobald im Rezept Emulgieren vorgesehen ist.
  2. Mixtopf mit dem Mixtopfdeckel ohne Messbecher verschließen und Thermomix nach den im Rezept angegebenen Einstellungen starten.
  3. Die zu emulgierende Flüssigkeit über die Öffnung im Mixtopfdeckel zugeben.

Hinweise 

  • Der Miximizer kommt nicht mit dem Mixmesser in Verbindung und kann somit problemlos bis Stufe 10 verwendet werden.
  • Das Zerkleinern besonders harter Lebensmittel (z.B. Haselnüsse, Kandiszucker oder Mandeln) kann Spuren an der Unterseite des Miximizers hinterlassen.