Sharkara, ayurvedischer Zucker 500g

CHF13,90 Auf Lager (98)
  • Gewürze mit Leidenschaft
  • Über 250 verschiedene Produkte
  • Wir beraten Sie auch gerne telefonisch.
  • Ab CHF 50.- portofreie Lieferung
  • Exklusive Produkte
  • Entdecken Sie die Genusswelt auf Gewuerzladen.ch

Eigenschaften

Marke:
Ayurveda

Informationen

SHARKARA® heisst die Zucker-Alternative aus dem Ayurveda.

In den traditionellen ayurvedischen Schriften werden 8 verschiedenen Zuckarten beschrieben. Der indische Ayurveda-Gelehrte Dr. Kirit Pandya sagt dazu: «Von all den Nahrungsmitteln, die zur Geschmacksrichtung süss gehören, ist Sharkara das beste. Zucker kann aus Datteln, Honig, Rüben, Trauben und anderen Früchten hergestellt werden, aber Sharkara aus Zuckerrohr hat sehr spezielle Qualitäten und wird vom Ayurveda am höchsten eingeschätzt.»

Dieser Zucker wird mit hohem Aufwand in kleinen Fabriken exklusiv für Amla Natur hergestellt. Die Herstellungverfahren für diesen Königszucker entstammen den klassischen ayurvedischen Schriften. Die besondere Herstellungsweise von Sharkara® reduziert die säurebildenden Bestandteile des Zuckerrohrs, die insbesondere in den Knoten und Wurzeln der Pflanze sitzen. Durch den Reinigungsprozess und die darauf folgende langsame Rekristallisierung werden diese Bestandteile aus dem Zucker entfernt. Er verliert im Laufe der Herstellung ca. 1/3 seines Volumens. Nach der Kristallisation in grosse ungleichmäßige, leicht gelbliche Kristalle wird Sharkara in der Hitze des indischen Sommers durch die Sonne getrocknet. Dabei «reift» er und gewinnt seine spezielle ayurvedische Qualität.

Eine Untersuchung durch das Lebensmittel Forschungsinstitut Ahrensburg zeigt, dass Sharkara® deutlich mehr Mineralstoffe enthält als Weisszucker. Es ist üblich, Zucker am Ende des Raffinierungsprozesses mit Schwefelsäure zu bleichen. Dadurch wird er sauer und verliert er seine ayurvedischen Qualitäten. Der echte Sharkara® von Classic Ayurveda wird nicht mit Schwefelsäure behandelt, was Sie an der leicht gelblich-grauen Farbe erkennen können. Sein pH Wert ist fast neutral. (siehe Untersuchungsergebnisse vom September 2005, LEFO-Institut, Dr. Wichmann, vereidigter Lebensmittelchemiker).

Der neue Sharkara enthält zusätzlich ayurvedische Kräuter, die die Geschmacksrichtung des Produktes subtil beeinflussen und die ayurvedische Qualität verbessern, ohne seine Verwendung als Haushaltszucker einzuschränken. Dieser neue Sharkara ist bei der indischen Regierung als Ayurveda-Produkt registriert.


WICHTIGE VERBRAUCHERINFORMATION:
Informationen über Qualität und Eigenschaften ayurvedischer Produkte beziehen sich auf traditionelle Überlieferungen oder Aussagen ayurvedischer Gelehrter. Sie gelten nur im Sinne der ayurvedischen Lebensphilosophie. Wirkungen im Sinne westlicher Wissenschaft oder Medizin werden hier nicht behauptet.